Die moderne Kieferorthopädie bietet viele neue Behandlungsmethoden, die sehr vielversprechend klingen. Jedoch gibt es eine Vielzahl von Zahnfehlstellungen die nur mit einer festsitzenden Zahnspange behoben werden können.

Hierbei werden kleine Metallelemente, die sogenannten Brackets auf die Zähne geklebt und mit einem Draht verbunden. Die Brackets sind üblicherweise aus Metall gefertigt.

Um die Apparatur weniger sichtbar zu machen, besteht die Möglichkeit Brackets aus zahnfarbenem oder durchsichtigem Material zu verwenden.